Steinbrecher Gutzwiller BPS 250

Seit Jahren gelten die Steinbrecher der Serie BPS von Gutzwiller in der Branche als Garant für Wirtschaftlichkeit und Robustheit.

Einsatzgebiete

  • Straßenbau, Wegebau und Sanierung
  • Einsatz in der Forstwirtschaft: Rekultivierung Brandschutzschneisen
  • Verlegen einer Pipeline: Zerkleinern von Aushub zur Herstellung von Bettungs- und Abdeckmaterial
  • Brechen von Steinmaterial, Homogenisierung von bestehenden Unterbauten
  • Einsätze im GaLa-Bau: Golfplatzbau, Sportplatzbau
  • Vorbereitung fuur die Bodenstabilisierung

Stärken der Baureihe BPS

  • Die Maschinen werden aus hochwertigen Materialien gefertigt.
  • fixe Hämmer aus gehärtetem Stahl oder Hämmer mit Hartmetall bestückt für schwierige Aufgaben
  • verstärkter Rotor mit großem Durchmesser für eine größere Arbeitstiefe und einen hervorragenden Durchsatz
  • hydraulisch verstellbare Gegenschlagleiste zur Steuerung der Korngröße
  • doppelseitiger Riemenantrieb mit automatischer Nachspannung der Keilriemen
  • hydraulisch gesteuerte Heckklappe

Fotos: D. Gutzwiller